Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie, die Besucher meiner Webseite, über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten.

www.geisttier.de 

Karin Anders, Auf dem Feld 1, 53639 Königswinter, info@geisttier.de

Als Betreiberin einer Webseite nehme ich den Datenschutz sehr ernst und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Durch die Weiterentwicklung dieser Webseite können sich Änderungen an dieser Datenschutzerklärung ergeben und ich empfehle Ihnen sich die Datenschutzerklärung , empfehlen ich Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Die Nutzung der Webseite www.geisttier.de ist möglich ohne Offenlegung der Identität.

Automatische Erhebung von Verbindungsdaten aus technischen Gründen sowie Gründen der Sicherheit

Beim Besuch dieser Webseite übermittelt Ihr Internet-Browser automatisch Daten, die Logfiles oder Logdatei, Ereignisprotokoll genannt werden, an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, Ihr Gerätetyp und Betriebssystem, Browser, Browserversion, Browsersprache und Bildschirmauflösung. Diese Verbindungsdaten enthalten auch die IP-Adresse, mit der Sie diese Seite aufrufen oder einen unserer Dienste benutzen. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Ihre IP-Adresse speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.

Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes gegebenenfalls angeben werden, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Es besteht auch nicht die Möglichkeit, mit Hilfe dieser Daten ein Nutzerprofil zu erstellen.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Benutzen Sie auf www.geisttier.de die Kommentarfunktion und hinterlassen einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse und Ihre Mailadresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.

Einsatz des Plugins Antispam Bee

www.geisttier.de setzt das Plug-in “Antispam Bee” ein, bei dem es sich um eine Open-Source-Software handelt, die in Deutschland und der Schweiz entwickelt wird. Das Plug-in wird genutzt, um Spam in den Kommentaren unter den Beiträgen zu verhindern. Das Plug-in kann herausfiltern, welcher Kommentar von einem echten Menschen oder einem Spam-Bot gesetzt wurde und Spam-Kommentare automatisch sperren. Das Plug-in erfasst keine Nutzerdaten (z.B. IP-Adresse).

Nähere Informationen zum Plug-in “Antispam Bee” erhalten Sie hier: https://github.com/pluginkollektiv/antispam-bee, https://wordpress.org/plugins/antispam-bee

Verwendung des Analysetools WP Statistics

Diese Webseite verwendet zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe das Analysewerkzeug WP Statistics des Entwicklerteams Verona Labs. Zweck der Datenerfassung und –auswertung ist die kontinuierliche Verbesserung unserer Webseite und deren Angebote.

Mit WP Statistics lassen sich überblicksartige Statistiken über die Besucher einer Webseite erstellen. Mit WP Statistics lässt sich zum Beispiel messen, wie viele Besucher eine bestimmte Seite aufgerufen haben und welcher Anteil davon ein Smartphone verwendet hat.

Die Statistiken von WP Statistics basieren auf den Daten, die notwendigerweise für den Verbindungsaufbau zwischen Webbrowser und Webserver übermittelt werden (siehe Logdaten). Ein Cookie wird von WP Statistics nicht benötigt.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und personenbezogenen Daten steht beim Einsatz von WP Statistics im Vordergrund. WP Statistics erfasst selbst keine weiteren Daten der Besucher. Vielmehr annonymisiert WP Statistics IP-Adressen der Besucher vor der Speicherung. Eine persönliche Identifzierung eines Besuchers ist somit, auch nachträglich, nicht möglich. Die englische Datenschutzerklärung von WP-Statistics findet sich unter https://wp-statistics.com/privacy-and-policy/.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Als Besucher dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich an meine Mailadresse: info@geisttier.de